Losch Driving Dreams, Luxemburg

Das Luxemburger Unternehmen Losch ist offizieller Importeur für nahezu alle Marken der Volkswagengruppe wie Audi, Seat, Skoda, Volkswagen, Porsche & Lamborghini.

Die Firma Format Sarl, ein Partnerunternehmen von CLS, wurde mit der anspruchsvollen Aufgabe betraut, eine Fläche von 1000m² innerhalb kürzester Zeit in einen temporären Showroom zu verwandeln. Ein ganz besonderes Augenmerk musste dabei auf die Fotoausstellung Losch, Driving Dreams, gelegt werden, die auf dieser Fläche präsentiert werden sollte.

In nur 1,5 Wochen hat CLS es nicht nur geschafft, die entsprechenden Leuchten herzustellen, sondern sie auch auszuliefern. Für die ausgestellten Automobile kamen Schienensysteme der Leuchtenreihe Sapphire zum Einsatz. Diese erzeugen bei einer Farbtemperatur von 4000K ein neutral-weißes Licht und verfügen über variabel einstellbare Öffnungswinkel, sodass die Fahrzeuge optimal in Szene gesetzt werden konnten.
Bei der Grundbeleuchtung verwendete man die Lichttechnologie der Ultima Track Leuchten. Sie erzeugen ein warmweißes Licht bei einer Farbtemperatur von 3000 K. Nur 80 Leuchten waren notwendig, um ein tolles Ergebnis zu erzielen.

Wir bedanken uns bei Eric Devillet für die freundliche Überlassung des Bildmaterials über Losch, Driving Dreams.

Verwendetes CLS Produkte

Ähnliche Projekte