Wolkat, Niederlande

Wolkat gehört zu einer innovativen Gruppe von Textil-Recycling-Unternehmen. Gemeinsam bewältigen diese Firmen die komplette Recycling-Kette. Die Begriffe „Innovation“ und „Nachhaltigkeit“ stehen für das Unternehmen im Vordergrund. Da ist es nicht weiter verwunderlich, dass bei Wolkat die energieeffizienten LED-Leuchten der Firma CLS zum Einsatz kommen.

In diesem Büro mit Industriecharakter konnte man dank der Leuchten REVO Track, Ultima, Lina Clip MP und Lina Clip RP eine angenehmere Arbeitsatmosphäre schaffen.

Bei REVO Track handelt es sich um ein Schienensystem, das sich perfekt für einen Einsatz in Einzelhandelsgeschäften, Galerien und Museen eignet. Die LED-Leuchte ist äußerst sparsam im Verbrauch und verursacht auch nur geringe Instandhaltungskosten. Mit einer Leistung von 20 Watt ist die energieeffiziente Leuchte der ideale Ersatz für 100 W Halogen- und 70 W HQI-Lichtquellen.

Neben der REVO Track kommen auch noch zwei Varianten der Reihe Lina zum Einsatz. Diese linearen LED-Leuchten überzeugen mit ihrem kompakten und eleganten Design. Deshalb lassen sie sich optimal in die verschiedensten Innenbereiche integrieren.

Als Letztes findet auch die Ultima Verwendung. Diese Deckenleuchte hat sich bereits bei zahlreichen Projekten in den Bereichen Museum, Büro, Krankenhaus, Theater, Hotel und Einzelhandel bestens bewährt.

Entwurf: Versteegh-Design
Realization: VSB Wellness & Interior
Fotograf: Peter Baas

Verwendetes CLS Produkte