Museen und Galerien

Ein Kunstwerk im Museum kommt erst in Verbindung mit dem entsprechenden Licht so richtig zur Geltung. Auch für den Besucher gilt: je angenehmer die Lichtverhältnisse, desto höher der Erlebniswert. Wir von CLS betrachten alles, was mit Beleuchtung zu tun hat, als eine Form von Kunst, und ganz nach diesem Prinzip entwickeln wir unsere Leuchten auch. Unser Erfolg spricht für sich – unsere Lichttechnik ist heiß begehrt in vielen Museen dieser Welt. Lichtplaner und Architekten der Museumsbranche wissen die hervorragende Qualität unserer Produkte sowie die innovative Technologie, die sich dahinter verbirgt, sehr zu schätzen. Erhältlich sind unsere Leuchten in praktisch allen Konfigurationen, mit den verschiedensten Steuerungsmöglichkeiten, Lichtstrahlarten und Lichtfarben. Häufiger Ausstellungswechsel? Unsere Leuchten mit Zoom-Funktion und Tunable White-Lichtquelle garantieren Ihnen ein Höchstmaß an Flexibilität!

> Ausstellungsraum

Erst ein gut durchdachtes Beleuchtungskonzept lässt ein Kunstwerk in seiner ganzen Schönheit erstrahlen. Dank unserer professionellen Lichtinszenierung lassen sich in den Museen weltweit Erlebniswelten erschaffen, die den Kunstgenuss sogar noch steigern. Denn der Besucher empfindet sich dadurch selbst als Teil der Geschichte. Um das zu erreichen, setzen wir ausschließlich hochwertige Komponenten ein. Mit der Zoom-Funktion und den vielen zusätzlichen Steuerungsoptionen, die unsere Leuchten zu bieten haben, ist es das reinste Kinderspiel, die Lichtstimmungen immer wieder an die Gegebenheiten einer neuen Ausstellung anzupassen.

> Vitrinenbeleuchtung

Kaum Platz, dafür aber unterschiedlich große Objekte und jede Menge Details – das Ausleuchten von Vitrinen ist schon eine Kunst für sich. Bei der Focus-Serie gibt es drei verschiedene Zoom-Spot-Größen. Die Focus Micro zum Beispiel hat einen Zoombereich von 6 bis 90 Grad. Mit einem Stromverbrauch von nur 1 Watt und einer Lichtleistung von fast 90 Lumen liefert die Focus Micro eine eindrucksvolle Bilanz ab. Dank der hohen Effizienz ist die Wärmeentwicklung verschwindend gering. Darüber hinaus ist die Beleuchtung aufgrund des Zoombereichs und der diversen Steuerungsmöglichkeiten problemlos in der Lage, sich an die Gegebenheiten anzupassen, die eine neue Ausstellung so mit sich bringt.

> Erlebniswelt |

Museumsbesuche entwickeln sich immer mehr zu einem interaktiven Erlebnis. Die meisten unserer Leuchten sind nicht nur als mit weissem Licht erhältlich, es gibt auch eine ColourFlow-Ausführung. Die RGBW- und RGBA-Versionen können viele Farben erzeugen. Das Ansteuern der Leuchten erfolgt präzise und in Sekundenschnelle über DMX oder drahtlos, per Casambi. Für Casambi ist keine Infrastruktur in Bezug auf Datenverkabelung notwendig. Darüber hinaus lassen sich unsere Leuchten ganz nach Ihren Vorstellungen zusammenstellen, sodass sich praktisch mit nur einem einzigen Produkt alle Ihre Beleuchtungswünsche abdecken lassen.

> Aussenbeleuchtung

Neben einem ansprechenden Museumserlebnis ist häufig auch der Außenbereich einzigartig und verdient besondere Aufmerksamkeit. Eine gute Außenbeleuchtung erhöht die Attraktivität für potenzielle Besucher und schafft eine Verbindung zwischen der Erlebniswelt in den Innenbereichen des Museums und der Erlebniswelt in den Außenbereichen. Der Kombinierbarkeit der Außenleuchten der Revo-Serie sind keinerlei Grenzen gesetzt. Neben der Weißlicht-Variante verfügt die Revo-Serie auch über eine ColourFlow-Ausführung, mit der sich nahezu alle möglichen Lichtfarben erzeugen lassen.

> Konfigurieren sie die optimale lösung

Egal, ob Montage- oder Steuerung, die schier unbegrenzten Konfigurationsmöglichkeiten sind wesentliche Merkmale unserer CLS-Leuchten. So kann beispielsweise die Jade-Serie in sechs Schritten konfiguriert werden.
Als Kombination gibt es für die Jade-Versionen die folgenden Möglichkeiten:

• Drei unterschiedliche Montagearten
• Zehn Steuerungsarten
• Drei Gehäusefarben
• Achtundzwanzig LED-Farben
• Drei verschiedene Ausführungen mit maximaler Leistung
• Sieben unterschiedliche Abstrahlwinkel oder Zoom

> Zukunftsweisende technologie

In enger Zusammenarbeit mit internationalen Lichtdesignern haben wir ein breites Sortiment an LED-Leuchten entwickelt, deren Spezifikationen und Anwendungsmöglichkeiten perfekt auf den Einsatz in Museen, Wissenschaftszentren und Galerien zugeschnitten sind. Lichtdesigner und Architekten aus dem Museumsbereich sind daher von den Leistungsmerkmalen und den umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten der Leuchten hellauf begeistert.

Die bestehenden internationalen Kontakte zu Museen tragen dazu bei, dass wir uns ständig weiterentwickeln. Eine unserer neuesten Errungenschaften ist zum Beispiel die Schienensystemleuchte Jade Zoom Tunable White. Ein weiteres Beispiel ist die Focus Micro mit einem Zoombereich von 6-90 Grad in einem ausgesprochen kompakten Gehäuse.

Sparen Sie bis zu 80 % an Energie- und Wartungskosten

Energie- und Wartungskosten herkömmliche Beleuchtung
CLS LED

> Qualität, die keinerlei kompromisse zulässt

Unsere Leuchten werden in den Niederlanden entwickelt und hergestellt. Wir verwenden nur die besten Komponenten, und durch den modularen Aufbau unserer Produkte sind auch Upgrades oder Anpassungen kein Problem. Mit einer voraussichtlichen Lebensdauer von 50.000 Stunden gehört das Auswechseln der Leuchtmittel der Vergangenheit an. Lichtausbeute und Farbwiedergabe sind selbst nach Ablauf der etwa zehnjährigen Nutzungsdauer noch immer hervorragend – und das von der ersten Minute an!

> Projekte

Im Laufe der Jahre haben wir zusammen mit unseren Kunden viele tolle Projekte realisiert. Dazu gehören die klassischen Museen wie das Amsterdamer Scheepvaartmuseum und die interaktiven naturwissenschaftlichen Museen wie das We The Curious in Bristol. Auch Naturkundemuseen wie das Naturalis und De Bastei in Nijmegen wurden mit Lichttechnik der Firma CLS ausgestattet. Zusätzlich zur Beleuchtung von Ausstellungsräumen bieten wir auch hochwertiges Fassadenlicht an. So wird zum Beispiel das historische Gebäude des Museums für Völkerkunde mit der Revo ColourFlow der Firma CLS angestrahlt.

Ausgewählte Produktserien

JADE
> 20-40 watt – bis 3848 lumen

Zoom, Tunable White, ColourFlow und diverse Montagemöglichkeiten vereint in einem Design – die Jade ist die richtige Antwort auf fast jede Herausforderung. Klicken Sie auf den Button, um zur Produktserie zu gelangen oder konfigurieren Sie die Jade und entdecken Sie alle ihre Vorzüge.

RUBY
> 30-110 watt – bis 8500 lumen

Mit 15 Varianten und einer Fülle von Konfigurationen ist die Ruby-Serie eine äußerst vielseitige Leuchte. Die elegante Röhrenleuchte gibt es auch als Kompaktversion. Erhältlich als Weißlicht- und RGBW ColourFlow-Version, je nachdem welche Effekte erzielt werden sollen.

FOCUS
> 1-6 watt – bis 300 lumen

Die Focus-Serie besteht aus drei Zoom-Spots die sich durch ihre hervorragende Farbwiedergabe auszeichnen. Während sich die Focus Micro und die Focus Compact sehr gut für den Einsatz in Vitrinen eignen, ist die Focus HP ideal für das Ausleuchten größerer Kunstwerke.

LINA
> 6-24 watt – bis 4200 Lumen

Die Lina-Serie besticht durch ein schlankes und kompaktes Design in Verbindung mit hoher Lichtleistung.

Verfügbar mit Schienenadapter, Halterungen (Oberflächenmontage) und als Hängeleuchte.

> Weitere informationen

Möchten Sie mehr über unsere Lichtkonzepte für Museen und Galerien erfahren? Auf unseren Produktseiten finden Sie ausführliche Informationen! Oder sprechen Sie uns an – wir sind gerne für Sie da!

“Um zur gewünschten Lichtlösung zu gelangen, ist CLS genau dort zur Stelle, wo andere Hersteller längst aufgegeben haben.”

Leon van Warmerdam
Lichtpunt Groningen