Jansen Totaal Wonen, Niederlande

Vor Kurzem erhielt der Wohnbereich „Schlafzimmer“ des Möbelhauses Jansen Totaal Wonen neues Licht. Die 200 alten Leuchten, die mit insgesamt 15.000 Watt einen enormen Stromverbrauch aufwiesen, wurden durch 160 Downlighter der Serie Emerald L 6 serie ersetzt. Seitdem beträgt der Stromverbrauch nur noch 4.160 Watt.

Die unmittelbare Einsparung von Energiekosten liegt somit bei hervorragenden 10,84 kW pro Stunde. Auch wurde es sehr schnell ersichtlich, dass die Wärmeabstrahlung bei den neuen Leuchten um Einiges geringer ist. Dies wirkt sich äußerst positiv auf das Klimamanagement aus, denn die Kosten hierfür sind deutlich gesunken. Auch ist es ab sofort nicht mehr notwendig, alle zwei Jahre die Lichtquellen auszutauschen. Denkt man an die Kosten für Ersatzbirnen und geleistete Arbeit, so sind die Einsparungen auch hier beträchtlich.

Geschäftsführer Henny Jansen: „Wir hatten uns entschieden, in Energiesparmaßnahmen zu investieren. Jetzt zeigt es sich, dass selbst unser komplettes Angebot an Betten und Bettwäsche farblich noch viel hochwertiger wirkt. Dies ist eine weitere, sehr erfreuliche Überraschung.“

In der Tat kommen die Produktfarben nun besser zur Geltung. Denn CLS ist weltweit das einzige Unternehmen, das Emerald Downlights mit einem CRI (Farbwiedergabeindex) von 97!! liefern kann. Dadurch wird eine außergewöhnlich hohe Farbwiedergabe erzeugt, die die Möglichkeiten von PL-, CFL oder Neon-Lichtquellen bei Weitem übersteigt.

Für sämtliche Emerald-Leuchten gilt eine Garantiezeit von 5 Jahren.

Verwendetes CLS Produkte